Die Lichtenberger Bühne spielt wieder!

Nach langem Warten gibt es wieder ein Musical in Lichtenberg zu sehen! Die Lichtenberger Bühne spielt das Musical "Blutsbrüder". Wie schon 2003 zeigen die Mitglieder der Lichtenberger Bühne nicht nur ihr schauspielerisches, sondern auch ihr gesangliches und tänzerisches Können! 

"Blood Brothers" („Blutsbrüder“) ist ein Musical von Willy Russell. Uraufführung war 1983 in Liverpool. Bis zum 10. November 2012 wurde das Stück im Phoenix-Theater in London aufgeführt. Jetzt bringt es die Lichtenberger Bühne ins Mühlviertel!

 

Vorstellungen:

  • 03. Juli 2020 (Premiere)
  • 04. Juli 2020
  • 05. Juli 2020
  • 09. Juli 2020
  • 10. Juli 2020
  • 11. Juli 2020
  • 12. Juli 2020
  • 16. Juli 2020
  • 17. Juli 2020
  • 18. Juli 2020

jeweils um 19:30 Uhr, in der Stockhalle Lichtenberg (Am Reisingergut 8, 4040 Lichtenberg)

 

Das Stück "Blutsbrüder" spielt in den 1960er und 1970er Jahren in Liverpool. Mrs. Johnstone hat bereits fünf Kinder, arbeitet als Putzfrau bei der reichen Mrs. Lyons und kann ihre Rechnungen kaum bezahlen geschweigedenn genug zu essen für die Kinder auf den Tisch bringen. Als sie erneut schwanger wird und Zwillingen erwartet, bringt ihre unfruchtbare Chefin Mrs. Lyons sie dazu, ihr einen der Zwillingsbrüder zu geben - die scheinbar einzige Lösung für Mrs. Johnstone in ihrer finanziell ausweglos scheinenden Situation. Da sie sehr abergläubisch ist, behauptet Mrs. Lyons: „Wenn sie es erfahren (dass sie Zwillinge sind), werden sie beide sterben.“ Damit will sie verhindern, dass Mrs. Johnstone von dem weggegebenen Sohn erzählt. Und so nimmt das Drama seinen Lauf...

Die Kartenreservierung wird wie gewohnt online ab April möglich sein.

Du willst immer aktuell informiert sein zu unserem neuen Stück? Du willst exklusive Einblicke in unseren Proben-Alltag und schon die ersten Hinweise auf Kostüme, Tanz, etc. bekommen? Dann folge uns doch auf unseren Social Media Kanälen!

Oder melde dich bei unserem Newsletter an und bekomme alle Neuigkeiten rund um die Lichtenberger Bühne per E-Mail zugeschickt!

Wieder ein Musical in Lichtenberg - warum "wieder", fragt ihr euch vielleicht? Ganz einfach: Bereits 2003 hat die Lichtenberger Bühne ein Musical auf die Bühne gebracht. In dem mit 80 Schauspielern besetzten, von Andrea Hackl selbst geschriebenen Musical "Letzter Akt Liebe" findet sich der Zuschauer auf der leeren Bühne eines Vorstadttheaters, in deren Hintergrund eine Feier stattfindet. Ein alter Mann entflieht dieser Feier: es ist der Direktor des Hauses. Sein Theater wird soeben geschlossen!

Proben-Splitter

Fotoshooting

Der nächste Meilenstein unserer Musical-Produktion liegt hinter unser: das professionelle Fotoshooting. Wir brauchen natürlich perfekte Fotos aller Protagonisten - Portraits von den Schauspielerinnen und Schauspielern, den Bereichsleiterinnen und Bereichsleitern sowie Gruppenfotos von Chor, Tanz und Co. Und dafür haben wir schon traditionell unseren Profi-Fotografen Christian Hemmelmeir engagiert! 

Read more

Gesang & Tanz

Singen alleine erfordert schon ordentliche Konzentration. Tanzen alleine auch. Und beides kombiniert ist dann wohl die Königsklasse. Wie die ersten gesungenen Schritte bei unserem Workshop zum Produktionsstart aussah, sehr ihr hier. 

Read more

Taktstock

Unser Chor ist schon fleißig am Proben! Den Taktstock fest im Griff hat dabei unsere Chorleiterin Theresa Kastner. Sie ist derzeit in der NMS Altenberg als Lehrerin für Mathematik und Musikerziehung tätig. In ihrer Freizeit spielt sie Klarinette beim Musikverein Pöstlingberg-Lichtenberg und engagiert sich ehrenamtlich im Blasmusikverband Urfahr-Umgebung.

Read more

Live on Social

Anfahrt